Powder Brows 

Infos Powder Brows

Was ist Powder Brows?

Im Gegensatz zum herkömmlichen Permanent-Make-up  wird die Augenbraue durch die pudertechnik mit einer speziellen Schattierung Technik eingearbeitet. 

Und das Beste...
Diese Techniken eignen sich hervorragend zum auffrischen, verbessern, abdecken oder korrigieren von altem, verblasstem oder nicht erfolgreich durchgeführtem Permanent-Make-up. 

Vorbehandlung

Vor der Behandlung

zu Beachten

  • 24 bis 36 Stunden vor der Behandlung sind alkohlische Getränke, Getränke mit Taurin und übermaßiger Koffeingenuss zu vermeiden. 

  • 7 Tage vor der Behandlung sind Solarium oder Sonnenbäder zu vermeiden. 

  • Trockene Haut sollte einige Tage vor der Pigmentierung gut gepflegt werden (z.B. mit einem Peeling)

Nachbehandlung erste 7 Tage 

Pflegeanleitung zur Nachbehandlung

  • In den ersten 7 bis 14 Tage sollte auf jeglicher Art von Cremen, Puder, Makeup, Lotionen, etc. im Bereich der Brauen verzichtet werden. 

  • in den ersten 3 Tagen nach der Behandlung wird empfohlen, die Brauen mit leicht feuchten Wattepads & klarem, reinen Wasser 3-4 mal täglich sanft abzuwischen. 

  • Ab dem 4. Tag können sich leichte Trockenheits Schüppchen bilden (die manchmal die Farbe und Intensität der Pigmentierung verschwinden lässt - die Farbe wird jedoch im Verlauf der Heilung wieder an der Oberfläche sichtbar) bilden. 

  • Die Schüppchen sollten nicht entfernt werden. 

 

Nachbehandlung nach 7-14 Tage 

Pflegeanleitung zur Nachbehandlung

  • 7 - 14 Tage nach der Behandlung ist Folgendes zu vermeiden

  • Schwimmen

  • Sport

  • Sauna

  • Solarium und Sonnenbäder

  • Anwendung dekorativer oder pflegender Kosmetik an den pigmentierten Stellen 

  • Ständiger Kontakt mit der Pigmentierung